Was Du vor dem Kauf eines Schlauchbootes wissen und beachten solltest!

Schlauchbootkaufen: Wo kann ich ein hochwertiges Schlauchboot zu fairen Preisen kaufen?

050-Schlauchbootkauf-überlegen

Folgende Alternativen:

Der nächst gelegene Bootsfachhändler ermöglicht es, gleich vor Ort einen optischen Gesamteindruck an Ausstellungsstücken zu erhalten. Diverse Schlauchboote sind teilweise beim Fachhändler aufgebaut und man kann im direktem Gespräch auf Vor- und Nachteile unter Berücksichtigung zum späteren Einsatz des gewählten Schlauchbootes eingehen.

Im Internet findet man diverse Schlauchbootprodukte. Aber eine Warnung an dieser Stelle! Es ist nicht sonderlich einfach ein qualitatives Schlauchboot online zu kaufen, denn die meistenSchlauchboote sind wegen ihrer tatsächlichen Größe und teilweise fehlenden Angaben schwer zu beurteilen. Daher werden auf dieser Webseite empfehlenswerte Schlauchboote vorgestellt.

Hilfreiche Informationen die Du vor dem Kauf beachten solltest!

Bitte achte vor dem Kauf auf die genauen:

  • Außenabmessungen / Packabmasse
  • Innenabmessungen
  • Schlauchdurchmesser
  • Zulässige Personenanzahl
  • Zulässige Ladekapazität (max.kg)
  • ggf. zulässige max. Motorleistung
  • Beschaffenheit des Bootsboden (je nach späterem Einsatz)

Denn es ist oftmals einfach, durch perspektivische Fotografie ein Schlauchboot größer wirken zu lassen, als es in Wirklichkeit ist.

Die richtige Bootsgröße auswählen!

Bevor Du ein Schlauchboot auswählst, stehen vor allem ein paar zentrale Fragen im Raum:

Welche Bootstyp-Kategorie ist für den späteren Einsatz geeignet?

  • Mit Motoriesierung? (z.B. bei weiten Wasserstrecken, oder fließendes Gewässer mit Gegenströmung)
  • Ohne Motorisierung (z.B. bei kleinen Gewässern, Badestrand, oder wenn das Gewääser es nicht zuläßt)
  • Bootsgröße (nach Personenanzahl und zusätzlicher Beladungslast)
  • Bootsboden (z.B. Aluboden-Einsatz für eine gute Stehmöglichkeit im Bootskörper)
  • Ausreichende Sitzmöglichkeiten (z.B. Sitzrollen, Sitzbänke)
  • Vorhandene Transportmöglichkeit (z.B. vorhandene Kofferraumgröße PKW; Anhängerkupplung für Trailer)

Die wichtigsten Komponenten eines Schlauchbootes

Welche Schlauchboote sich für unseren Testsieger qualifizieren, hängt natürlich primär von den verwendeten Materialien sowie vorhandenen Schlauchbootkomponenten ab. Ein heutiges Schlauchboot sollte möglichst robust und resistent gegen Umwelteinflüsse sein, sowie höchste Anforderung bei der eigentliche Aufgabe und dem klassischen, qualitativen Nutzen im Wassersport erfüllen. Du solltest daher dringend darauf achten, dass Dein ausgewähltes Schlauchboot den hohen Nutzungsanforderungen und vor allem Sicherheitsanforderungen gerecht wird. Beim Kauf eines Schlauchbootes aus unserem Angebotssortiment wird sichergestellt, dass dies der Fall ist und Du noch Jahre daran Spaß haben wirst.

Die Bootshaut des Schlauchbootes

Die Auftriebskörper des Schlauchboots bestehen aus einen widerstandsfähigem PVC-Material mit mehreren Lagen und Luftkammern. Der Schlauchbootkörper sollte aus mindestens drei oder mehreren separaten Luftkammern bestehen, so dass die Luft gleichmäßig im Bootskörper verteilt bleibt und somit Stabilität und Festigkeit bietet. Sollte eine Luftkammer beschädigt werden und Luft entweicht, gewährleisten die verbleibenden Luftkammern einen Restauftrieb der die Personen als einer wichtigen Sicherheitsanforderung über Wasser halten kann. Die Bootshaut sollte Resistent gegenüber Abrieb und UV-Strahlung sein. Wird das Schlauchboot mit einem Motor betrieben, ist es ergänzend wichtig darauf zu achten, dass es beständig gegen Öl und Treibstoff (Benzin) ist. Wer sein Schlauchboot im Salzwasser nutzen möchte sollten hier auf eine salzwasserbeständige Bootshaut achten.

Die Abmessungen des Schlauchbootes

Die Abmessungen des Schlauchbootes sind sehr entscheidend für den späteren Spaßeffekt. Denn ist das Schlauchboot zu klein gewählt, kann ein Bootstrip schnell zu Qual werden, wenn z.B. keine ausreichende Beinfreiheit geben ist, oder auch zu einer Sicherheitsgefährdung bei Überschreitung der Tragfähigkeit (Überladung) des Schlauchbootes. Hier sollte auf keinen Fall gespart werden und das Schlauchboot entsprechend der Personenanzahl, sowie der Tragfähigkeit ausgewählt werden. Wir empfehlen hier als Richtmaß eine Schlauchbootlänge von mindestens 3 Metern.

Vor allem der Bootsangler als auch die Sportsfreunde, die eine Reisetour mit Gepäck in einem Schlauchboot planen, unterschätzen den tatsächlich Platzbedarf und die benötigte Tragfähigkeit eines Schlauchbootes.

Aber auch die Abmessungen und das Eigengewicht als Packmaß kann entscheidend beim Schlauchboot kaufen sein. Wer sein Schlauchboot in einem Kofferraum mit weiteren Gegenständen transportieren möchte, oder zu einem Gewässer tragen muss, sollte die Abmessungen im zusammengefalteten Zustand und das Eigengewicht des Schlauchbootes berücksichtigen.

Die Paddel des Schlauchbootes

Die Paddel eines Schlauchbootes dienen teilweise als Hauptfortbewegungsmittel, oder kommen zum Einsatz bei einem Motorausfall. Ohne Paddel kann es zu schwierigen Situation auf dem Wasser kommen um zurück an Land zu gelangen. Die Paddel sollten eine Richtlänge bei einem Schlauchboot von ca. 1,2 Metern haben. Die Paddel sollten daher nach Möglichkeit gegen ein unbeabsichtigtes verlieren am Schlauchboot gesichert sein. Meist sind diese über den am Schlauchbootskörper fest verankerten beweglichen Ruderhalterungen verbunden. Zerlegbare Aluminium-Paddel werden an dieser aufgrund des Eigengewichtes und der Packmaße empfohlen. Als Qualitätsmerkmal sollte hier auf ein stabiles Paddelblatt geachtet werden, welches eine optimale Wasserverdrängung bietet.

Die Tragegriffe und Schleppösen des Schlauchbootes

Um das Schlauchboot zu transportieren sollten ausreichende und vor allem dem Eigengewicht des Schlauchbootes entsprechend platziert Tragegriffe angebracht sein. Diese dienen zum anderen auch um das Schlauchboot mittels Bootsleine am Ufer oder Stegen zu befestigen.

Schleppösen sind an den unteren Bugbereichen des Schlauchbootes positioniert und dienen dem Abschleppen des Schlauchbootes.

Die Haltegriffe und Halteleine des Schlauchbootes

Bei Bootsfahren kann ein Mann über Bord-Manöver schnell ernsthaft werden, wenn versucht wird in ein Schlauchboot zurück zu gelangen, welches ohne Haltegriffe-/oder Halteleine bestückt ist! Es ist bei einem vollgefühlten Schlauchbootskörper schwer Halt zu finden und sich mit seinem Eigengewicht wieder ins Schlauchboot zu heben. Hier als Sicherheitsanforderung also unbedingt auf vorhandene, geeignete und massive Haltemöglichkeiten am Bootskörper achten.

Die Sitzkissen / Sitzbänke des Schlauchbootes

Schlauchbootfahrer z.B. Angler die lange Bootsfahrten planen, sollten auf eine gute Sitzmöglichkeit achten. Auch wenn Kinder die Schlauchbootfahrt begleiten, sollte eine sichere Schlauchbootsposition in der Mitte des Bootskörpers gewählt werden.

Schlauchbootventil / Luftpumpe des Schlauchbootes

Über die Schlauchbootventile wird die Luft mittels Luftpumpe in die Luftkammern gepumpt. Dabei sind unbedingt die Luftdruckangaben des Herstellers zu beachten, um die optimale Stabilität und Festigkeit des Schlauchbootes zu garantieren. Die Schlauchbootventile sollten so beschaffen sein das die Luftkammern schnell gefüllt und entleert werden können. Sie sollten flach sein und nicht weit aus dem Bootskörper herausragen, um jegliche Belastungen auf die Ventileinheit zu vermeiden. Nach dem Trennen der Luftpumpe sollte das jeweilige Ventil sofort Luftdicht verschließen und beim öffnen des Ventils in der geöffneten Position verbleiben um die Luftkammern vollständig entleeren zu können. Häufig ist im Lieferumfang eine manuelle Luftpumpe enthalten. Wir empfehlen an dieser Stelle jedoch gleich den Einsatz einer Elektroluftpumpe für Schlauchboote, da gerade bei größeren Schlauchbooten die zu füllende Luftmenge nicht zu unterschätzen ist. Die jeweiligen Luftkammern werden hier in wenigen Sekunden auf den gewünschten Luftdruck gebracht.

Tragetasche und Reparatur-Set des Schlauchbootes

Bei größeren Schlauchbooten macht es Sinn, dass hier eine passende Tragetasche zum Schlauchboot mit im Lieferumfang enthalten ist. Das Schlauchboot lässt sich so pragmatisch im optimalem Packmaß gut verstauen sowie transportieren.

Auch sollte ein Reparatur-Set mit im Lieferumfang enthalten sein. Hier sind vom Hersteller gleich die richtigen Materialien, wie Kleber und Flicken auf das Schlauchboot abgestimmt. 

Rettungsweste / Schwimmweste  Ja oder Nein???

Möchte man das Schlauchboot auf großen oder stark-fließenden Gewässern einsetzen oder Kinder mitführen, sind passende Schwimm-oder Rettungswesten ein absolutes MUSS!!!

Wo ein Schlauchboot kaufen?

Die heutige Generation hat schon viel Erfahrung mit dem Onlinekauf im Internet gemacht –wir empfehlen natürlich unsere Favoriten von Schlauchbootkauf.de in einem Online Shop zu kaufen. Der Onlinemarkt schlägt häufig den nahe gelegenen Bootsfachhändler im Preisangebot, da die Bootsfachhändler entsprechend teurer sind um ihre Betriebskosten mit abzudecken. Im Internet gibt es eine riesen Auswahl zu günstigen Preisen.

Der bekannteste Online-Shop Amazon kann hier von allen Online-Shops hervorstechen. Amazon bietet mittlerweile nicht nur ein riesiges Produktsortiment zu Top Preisen, sondern teilweise oft auch ein kostenlosen Versand an. Fast jeder hat dort bereits schon gekauft und eine weitere Registrierung ist nicht mehr erforderlich. Auf Amazon findest Du zudem viele weitere nützliche Produkte zum Schlauchboot, damit der nächste Ausflug in die Natur mit Deinem Schlauchboot nichts mehr im Wege steht.